Porträt der Gemeinde
Lage/Anbindung
Zahlen,Daten
Historie
Damals/Heute
Wappen
Städtepartnerschaft
Ortsplan/Anfahrt
Ortsbroschüre
Amt24
Rathaus
Aktuelles
Bürgermeister
Gemeindeverwaltung
Anlaufstellen
Gemeinderat
Schiedsstelle
Einrichtungen
Kitas
Schulen
Kirche
Bibliothek
Feuerwehr
Jugendhaus
Forstverwaltung
Kindertagespflege
Seniorenwohnhaus
Naturschutzzentrum
Veranstaltungen
Termine/ Veranstaltungen
Impressionen
Impressionen
Seitensuche
Suche

Willkommen in Neukirch


Herzlich Willkommen in Neukirch/Lausitz…

Liebe Besucher,

schön, dass Sie sich für unsere Gemeinde interessieren und auf unserer Homepage stöbern.

Am 7. Juni 2015 wählten die Neukircherinnen und Neukircher mich zu ihrem Bürgermeister.

Mein Amtsantritt erfolgte am 1. September 2015 und eine Wahlperiode beträgt sieben Jahre.
Neukirch/Lausitz ist eine lebenswerte Gemeinde mit ca. 5.000 Einwohnern im landschaftlich reizvollen Oberlausitzer Bergland. Unser Wahrzeichen ist der 587 m hohe Valtenberg als höchste Erhebung im Landkreis Bautzen mit seiner Bergbaude und dem Aussichtsturm, der stets Touristen und Einheimische zum Wandern, Skifahren und Radfahren im Hohwaldgebiet anzieht.

Geprägt ist unser Ort auch durch seine historisch gewachsene Wirtschaft, Handwerk und Industrie.
Bekannt sind traditionelle Erzeugnisse wie der Neukircher Zwieback und die zahlreichen handgemachten Produkte aus unseren ortsansässigen Töpfereien.
Wir sind sehr stolz auf unsere großen Unternehmen wie TRUMPF Sachsen GmbH, Käppler & Pausch GmbH, HKS Dreh-Antriebe GmbH und POWER-CAST Magnetech GmbH & Co. KG.

Natürlich gab es auch bei uns große Strukturveränderungen und dennoch ist die für die Region so typische Textilindustrie noch erhalten, die Fahrradproduktion jedoch ist Geschichte.
Über 30 Vereine prägen das Leben in der Gemeinde. Im Ort gibt es sowohl eine Grund- und eine Oberschule.
Zahlreiche Ärzte, Therapeuten, zwei Apotheken und zwei Pflegedienste sorgen sich um das Wohl unserer Einwohner.
Zwei Kindertagesstätten und zwei Tagesmütter betreuen die Jüngsten und im Seniorenwohnheim „Am Davidsberg“ werden Ältere sehr gut versorgt.

Die Gemeindebibliothek bietet stets frischen Lesestoff und das Heimatmuseum ist Ende November 2016 wieder zu neuem Leben erweckt worden. Das Jugendhaus „Valtenbergwichtel e.V.“ hält viele Angebote für die jungen Leute des Ortes und der Region vor.
Unsere Freiwillige Feuerwehr ist eine starke Truppe. Bekannt ist die Gemeinde auch für das alljährlich stattfindende Töpferfest und das Motorradtreffen im Georgenbad.

Seit Mai 2015 leben in unserer Gemeinde Asylbewerber und Flüchtlinge, bislang ohne wirklich ernsthafte Probleme und Konflikte, was hoffentlich so bleiben wird.

Als Bürgermeister ist es mir sehr wichtig, die Attraktivität unseres Ortes für die hier lebenden Menschen, die Besucher und vor allem die Wirtschaft auszubauen. Die gemeindliche Infrastruktur gilt es zu erhalten und zu erneuern. Klarer Schwerpunkt ist nach der nunmehr fast kompletten Sanierung der Grundschule die Erneuerung unserer Oberschule.
Auf der Hompage finden Sie viele Informationen zu unserer Gemeinde, zur Gemeindeverwaltung, zu den Vereinen und zum Geschehen in unserem Ort.

Schauen Sie sich um, sagen sie es weiter und besuchen Sie uns.

Ihr Bürgermeister Jens Zeiler

Aktuelles

Vermarktungsoffensive Grundstücke
 
Grundhafter Ausbau der Ortsstraße „Steinhübelhäuser“
Diverse Maßnahmen im Tourismus
 
Offener Brief in Bezug auf Pläne des Landkreises Bautzen zur Einrichtung einer 2. Flüchtlings-unterkunft in Neukirch/Lausitz
 
Projektaufruf der LEADER-Region Bautzener Oberland
 
Informationen für Steuerzahler
 
Gewerbeobjekte
Wohnbaustandorte
Objekte der Vermarktungsoffensive Grundstücke

Gemeindeverwaltung Neukirch Lausitz | Hauptstrasse 20 | 01904 Neukirch | 035951/251-0 Seitenanfang