Stel­len­aus­schrei­bung Schul­se­kre­tä­rin

Die Gemein­de Neukirch/Lausitz sucht für die Grund­schu­le  zum 1. 8. 2020  eine/n enga­gier­te Per­sön­lich­keit, die die Auf­ga­ben als

Schul­se­kre­tä­rin  (m/w/d)

wahr­nimmt

Dies sind die Auf­ga­ben­ge­bie­te:

  • Unter­stüt­zen­der Büro­dienst und schul­or­ga­ni­sa­to­ri­sche Auf­ga­ben
    • Tele­fon­dienst, Aus­künf­te, all­ge­mei­ne Schreib‑, Lami­nier- und Kopier­ar­bei­ten, Post­ein- und  aus­gang, Archi­vie­rung von Unter­la­gen, Aus­hän­ge fer­ti­gen, Besu­cher­emp­fang
  • Beschaf­fung und Ver­wal­tung von Lehr- und Unter­richts­mit­teln, Büro­be­darf
    • Bedarfs­er­mitt­lun­gen, Ein­ho­len von Ange­bo­ten, Bestel­lun­gen, Dienst­we­ge erle­di­gen, Inven­tur­ver­zeich­nis füh­ren,
  • Schü­ler­an­ge­le­gen­hei­ten bear­bei­ten
    • Mit­ar­beit bei Schul­ver­an­stal­tun­gen, Schü­ler­da­ten pfle­gen, Schü­ler­be­för­de­rung Schwimm­un­ter­richt orga­ni­sie­ren, Zuar­bei­ten an Behör­den und Ämter, Orga­ni­sa­ti­on und Durch­füh­rung von Schul­an­mel­dun­gen, Erfas­sung und Mel­dung von Unfäl­len der Kin­der, Beschei­ni­gun­gen aus­stel­len, Bereit­stel­len von Ers­te-Hil­fe-Aus­rüs­tung, Zusammenarbeit/Absprachen mit den Kin­der­ta­ges­stät­ten und Hor­ten
  • Über­wa­chung und Füh­ren des Haus­hal­tes der Schu­le sowie der Hand­kas­se und der Por­to­kas­se, Mitarbeit/Zuarbeit zur Haus­halts­pla­nung, Rech­nungs­be­ar­bei­tung

Fach­li­che und per­sön­li­che Anfor­de­run­gen

  • Kennt­nis­se und Erfah­run­gen im Bereich der Ver­wal­tungs­ar­beit
  • Min­des­tens Abschluss als Kauf­mann für Büro­ma­nage­ment, Fach­an­ge­stell­ter für Büro­kom­mu­ni­ka­ti­on oder ver­gleich­ba­rer Abschluss mit gleich­wer­ti­gen Fähig­kei­ten und Erfah­run­gen
  • gründ­li­che Kennt­nis­se im Umgang mit Micro­soft Office Anwen­dun­gen
  • Orga­ni­sa­ti­ons­fä­hig­keit, Zuver­läs­sig­keit, Belast­bar­keit, selbst­stän­di­ges Arbei­ten, Kennt­nis­se im SAX-Pro­gramm
  • Fahr­erlaub­nis­klas­se B und Bereit­schaft zur Nut­zung des pri­va­ten Kfz für dienst­li­che Zwe­cke, soweit kein Dienst-Pkw zur Ver­fü­gung steht und die Nut­zung öffent­li­cher Ver­kehrs­mit­tel unwirt­schaft­lich oder unzweck­mä­ßig ist

Vor Beginn der Tätig­keit wird ein erwei­ter­tes Füh­rungs­zeug­nis gemäß § 30a Bun­des­zen­tral­re­gis­ter­ge­setz ver­langt. Außer­dem ist bei Ein­stel­lung der Nach­weis über einen aus­rei­chen­den Impf­schutz gegen Masern zu erbrin­gen.

Für das unbe­fris­te­te Arbeits­ver­hält­nis fin­den die Rege­lun­gen des TVöD Anwen­dung. Die wöchent­li­che Arbeits­zeit beträgt 20 Stun­den (Teil­zeit­be­schäf­ti­gung). Die Ver­gü­tung erfolgt nach TVöD.

Ihre aus­sa­ge­fä­hi­ge Bewer­bung rich­ten Sie bit­te bis zum  4. Juni  2020 an die

Gemein­de­ver­wal­tung Neu­kirch
Haupt­amt
Haupt­str. 20
01904 Neukirch/Lausitz.

Bewer­bun­gen per E‑Mail sind mög­lich. Bit­te rich­ten Sie Ihre Bewer­bung als eine PDF-Datei an:  u.schlenkrich@neukirch-lausitz.de

Schwer­be­hin­der­te bezie­hungs­wei­se gleich­ge­stell­te Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung, Befä­hi­gung und fach­li­cher Leis­tung bevor­zugt berück­sich­tigt. Zur ent­spre­chen­den Berück­sich­ti­gung bit­ten wir Sie, einen ent­spre­chen­den Nach­weis bei­zu­fü­gen.

Nach Abschluss des Stel­len­be­set­zungs­ver­fah­rens wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht berück­sich­tig­ter Bewer­ber daten­schutz­ge­recht ver­nich­tet. Bei gewünsch­ter Rück­sen­dung der Unter­la­gen bit­ten wir um Bei­la­ge eines adres­sier­ten und fran­kier­ten Rück­um­schla­ges.  Kos­ten, die im Zusam­men­hang mit der Bewer­bung  ste­hen, wer­den nicht erstat­tet.

Jens Zei­ler
Bür­ger­meis­ter

Die­se Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung ist der Bewer­bung bei­zu­fü­gen.

Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung Erhe­bung und Ver­wen­dung per­sön­li­cher Daten im Bewer­bungs­ver­fah­ren

Der Gemein­de­ver­wal­tung Neukirch/Lausitz ist es wich­tig, einen best­mög­li­chen Schutz Ihrer Daten zu gewähr­leis­ten. Alle per­sön­li­chen Daten, die im Rah­men eines Bewer­bungs­ver­fah­rens bei uns erho­ben und ver­ar­bei­tet wer­den, sind durch tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men gegen unbe­rech­tig­te Zugrif­fe und Mani­pu­la­ti­on geschützt.

Ihre Daten wer­den für die Beset­zung der jeweils aus­ge­schrie­be­nen Stel­le auf wel­che Sie sich bewor­ben haben, erho­ben.  Mit der Ein­rei­chung Ihrer Unter­la­gen erklä­ren Sie sich mit der Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten ein­ver­stan­den.

Sie kön­nen die­se Ein­wil­li­gung jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft und ohne Anga­ben von Grün­den wider­ru­fen, indem Sie uns über die ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten über den Wider­ruf infor­mie­ren. Im Fal­le eines Wider­rufs wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten unver­züg­lich löschen.

Ich wil­li­ge hier­mit ein, dass die Gemein­de­ver­wal­tung Neukirch/Lausitz mei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten im Rah­men des Bewer­bungs­ver­fah­rens für die Stel­le Sach­be­ar­bei­ter Haus­halt ver­ar­bei­ten darf.

___________________________________________________________________________

Name, Vor­na­me in Druck­buch­sta­ben

___________________________________________________________________________

Datum und Unter­schrift