Machen Sie mit“ Sta­tis­ti­sches Lan­des­amt des Frei­staa­tes Sach­sen

Wo bleibt mein Geld? – Wei­te­re Teil­neh­mer für die größ­te frei­wil­li­ge Haus­halts­er­he­bung gesucht
Sie woll­ten schon immer ein­mal wis­sen, wofür genau Sie Ihr Geld aus­ge­ben
und wie viel Sie tat­säch­lich für Lebens­mit­tel, Mie­te oder Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten
auf­wen­den? Oder Sie möch­ten erfah­ren, wo noch Ein­spar­po­ten­tia­le bes­te-
hen und sich neben­bei auch ein klei­nes Taschen­geld ver­die­nen? Dann mel-
den Sie sich jetzt für die Ein­kom­mens- und Ver­brauchs­stich­pro­be (EVS)
2018 an!
Die Mit­ar­beit von Haus­hal­ten aus allen sozia­len Schich­ten wird benö­tigt, wel-
che frei­wil­lig im 3. oder 4. Quar­tal Aus­kunft über ihre Lebens­ver­hält­nis­se und
Ver­brauchs­ge­wohn­hei­ten geben.
Teil­neh­men­de Haus­hal­te erhal­ten eine Geld­prä­mie in Höhe von 80 € sowie
am Ende des Erhe­bungs­zeit­rau­mes auch einen genau­en Über­blick über ihr
ver­füg­ba­res Ein­kom­men.
Die EVS ist die größ­te frei­wil­li­ge Haus­halts­er­he­bung der amt­li­chen Sta­tis­tik,
die nur alle fünf Jah­re statt­fin­det. Sie lie­fert eine zuver­läs­si­ge Pla­nungs-
grund­la­ge für vie­le Berei­che der Sozi­al-, Steu­er- und Fami­li­en­po­li­tik. Die Er-
geb­nis­se der EVS wer­den vor allem auch als ent­schei­den­de Grund­la­ge für
die Fest­le­gung des Regel­be­darfs für das Arbeits­lo­sen­geld II, für die Berech-
nung des Ver­brau­cher­preis­in­dex und für die Armuts- und Reich­tums­be­richt-
erstat­tung der Bun­des­re­gie­rung ver­wen­det.
Egal, wie viel Sie ver­die­nen oder aus­ge­ben, ob Sie allein oder mit Ihrer Fami-
lie zusam­men leben, ob Sie jung oder alt sind, ob Sie stu­die­ren, einer Arbeit
nach­ge­hen, Arbeit suchen oder bereits im Ruhe­stand sind: Alle kön­nen sich
an der bun­des­wei­ten EVS 2018 betei­li­gen!
Nur mit Ihrer Mit­hil­fe kön­nen aus­sa­ge­kräf­ti­ge Infor­ma­tio­nen über die Lebens-
situa­ti­on der pri­va­ten Haus­hal­te in Deutsch­land gewon­nen wer­den. Die­se
flie­ßen unmit­tel­bar in Ent­schei­dun­gen der Sozi­al-, Steu­er- und Fami­li­en­po­li­tik
ein und betref­fen damit letzt­lich das per­sön­li­che Leben von uns allen.
Aus­künf­te zur EVS 2018 und das Teil­nah­me­for­mu­lar fin­den Sie unter
www.statistik.sachsen.de/html/18283.htm oder www.evs2018.de. Gern ste-
hen wir Ihnen tele­fo­nisch unter der kos­ten­lo­sen Hot­line: 0800 033 25 25
zur Ver­fü­gung.