Bit­te infor­mie­ren Sie sich zum aktu­el­len Stand “Coro­na­vi­rus”

Test­zen­trum im Rittergut/ Gewöl­be­raum, Haupt­stra­ße 62 ab 23.3.2021

Ter­mi­ne:

1.4.2021 16 — 18 Uhr

7.4.2021 8 — 11 Uhr

8.4. 2021 16 — 18 Uhr (bei gro­ßer Nach­fra­ge event. bis 20 Uhr) 

13.04.2021 8–11 Uhr
15.04.2021 16–18 Uhr
20.04.2021 8–11 Uhr
22.04.2021 16–18 Uhr
28.04.2021 8–11 Uhr

29.04.2021 16–18 Uhr

Wir pla­nen min­des­tens ein­mal pro Woche Tests anbie­ten zu kön­nen. Dies rich­tet sich natür­lich auch nach der Nach­fra­ge. Wenn Sie das Ange­bot des Test­zen­trums nut­zen möch­ten, tra­gen Sie bit­te eine FFP2 Mas­ke und brin­gen bit­te Ihren Per­so­nal­aus­weis mit.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen (Ansprech­part­ner, Ter­min­ver­ga­ben usw.) folgen.

Der Frei­staat hat bün­delt alle rele­van­ten Infor­ma­tio­nen in einem Portal: 

https://www.coronavirus.sachsen.de

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie im Por­tal des Land­krei­ses Bautzen:

https://www.landkreis-bautzen.de/coronavirus.php

Die Gemein­de­ver­wal­tung und der Zweck­ver­band “Obe­re Wese­nitz” hal­ten der­zeit kei­ne fes­ten Sprech­zei­ten ab und blei­ben geschlossen. 

Es besteht Pflicht zum Tra­gen einer Mund-Nasen­be­de­ckung für Besu­cher und Dienst­leis­ter im Rat­haus. Wei­te­re Hygie­ne­maß­na­hem sind zu befolgen.

Klä­ren Sie bit­te Ihr Anlie­gen mög­lichst vor­ab mit den Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern tele­fo­nisch oder per E‑Mail. In übri­gen Fäl­len, die ein per­sön­li­ches Auf­su­chen der Dienst­räu­me erfor­der­lich machen, ver­ein­ba­ren Sie bit­te vor­ab Ter­mi­ne. Das gilt ins­be­son­de­re auch für das Pass- und Mel­de­amt sowie das Stan­des- und Gewerbeamt. 

Nut­zen Sie bei Zah­lungs­ver­pflich­tun­gen vor­zugs­wei­se Über­wei­sun­gen und das Kar­ten­ter­mi­nal in der Gemeindekasse.

 Ver­zich­ten Sie auf jeden Fall auf einen Besuch, wenn Sie 

  • Krank­heits­zei­chen auf­wei­sen wie Fie­ber, Hus­ten, Atem­not, Mus­kel­schmer­zen, Müdigkeit/Schlappheit
  • inner­halb der letz­ten 14 Tage in Risi­ko­ge­bie­ten waren
  • Kon­takt zu einer Per­son aus dem Risi­ko­ge­biet hatten
  • Kon­takt zu einem bestä­tig­ten Coro­na-Fall hatten.