Infor­ma­ti­on zur Haus­halts­be­fra­gung Mikro­zen­sus 2021

Das Sta­tis­ti­sche Lan­des­amt hat der Gemein­de Neukirch/Lausitz mit­ge­teilt, dass es im Zeit­raum von Janu­ar bis Dezem­ber 2021 aus­ge­wähl­te Haus­hal­te nach deren Haushalts‑, Fami­li­en- und Erwerbs­si­tua­tio­nen befragt. Die Aus­wahl der Haus­hal­te erfolgt nach einem mathe­ma­tisch-sta­tis­ti­schen Zufalls­ver­fah­ren. Wenn Sie ein Schrei­ben vom Sta­tis­ti­schen Lan­des­amt  zur Haus­halts­be­fra­gung Mikro­zen­sus 2021 erhal­ten, ver­ein­ba­ren Sie bit­te tele­fo­nisch einen Befra­gungs­ter­min. Die­ser fin­det unse­rer Kennt­nis nach eben­falls tele­fo­nisch statt.

Bit­te neh­men Sie die Erhe­bung Ernst, denn es besteht eine gesetz­li­che Aus­kunfts­pflicht. Die Erhe­bungs­ex­per­ten sind zu den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des Daten­schut­zes belehrt und zur Geheim­hal­tung verpflichtet.

Die­se Erhe­bun­gen sind not­wen­dig, um der Öffent­lich­keit und der Poli­tik Infor­ma­tio­nen über die Bevöl­ke­rungs­struk­tur zu lie­fern. Sie bil­den eine wich­ti­ge Grund­la­ge etwa bei der Anpas­sung des Eltern- oder Wohn­gel­des oder auch der Rente.

Für wei­te­re Fra­gen steht Ihnen Herr Ste­fan Mel­ler, Tele­fon 03578/33–2110, E‑Mail: mikrozensus2020@statistik.sachsen.de als zustän­di­ger Refe­rent für pri­va­te Haus­hal­te, zur Verfügung.

Haupt­amt