Der Land­rat besuch­te unse­re Gemein­de Neukirch/Lausitz

Für Diens­tag, den 27. März 2018 ab 15 Uhr mel­de­te sich Herr Land­rat Micha­el Harig für einen Besuch mit Besich­ti­gung von kom­mu­na­len Ein­rich­tun­gen und Unter­neh­men an.

Als ers­tes habe ich Herrn Harig in unse­re Ober­schu­le geführt, um den Bau­fort­schritt der Sanie­rung zu prä­sen­tie­ren. Gemein­sam mit dem Schul­lei­ter Herrn Hub­rich, Leh­rer­ver­tre­tung, Schü­ler­rat und der Bau­amts­lei­te­rin Frau Würz-Leh­mann ging der Rund­gang durchs Schul­ge­bäu­de und der noch zu sanie­ren­den Turn­hal­le.

Danach besich­tig­ten wir die Fir­ma DREMICUT GmbH, KIRCHNER UND MÜLLER LASERTECHNIK GMBH am Bön­nig­hei­mer Ring und wur­den von Herrn Geschäfts­füh­rer Kirch­ner herz­lich emp­fan­gen.
Herr Harig war von die­sem inno­va­ti­ven Neu­kir­cher Unter­neh­men für Laser­be­schrif­tung, Laser­mi­kro­be­ar­bei­tung, Laser­mi­kro­schnei­den und Laser­mi­kro­schwei­ßen beein­druckt und konn­te sich außer­dem von der Aus­las­tung des Neu­kir­cher Gewer­be­ge­bie­tes über­zeu­gen.

Nach einer klei­nen Stär­kung ging unse­re Rei­se zum Beth­le­hemstift Neu­kirch, der Fami­li­en­fe­ri­enstät­te an der Geor­gen­bad­stra­ße. Der Eigen­tü­mer Herr Bert Tho­mas führ­te durchs Haus. Außer­dem kam der Geschäfts­füh­rer der Mons­ter­rol­ler-Ober­lau­sitz UG Neukirch/Lausitz, Herr Tho­mas Luft dazu, um das Pro­jekt „Mons­ter­rol­lern vom Val­ten­berg“ vor­zu­stel­len.

Ab 18 Uhr fand ein Abschluss­ge­spräch im Rat­haus mit den Amts­lei­tern statt, wo Anlie­gen, Vor­ha­ben und Wün­sche der Gemein­de bespro­chen wur­den.

Ich bedan­ke mich bei Herrn Land­rat Harig für sei­ne Zeit und die Mög­lich­keit des per­sön­li­chen Aus­tauschs vor Ort.

Jens Zei­ler
Bür­ger­meis­ter