Breit­band­aus­bau im Land­kreis Baut­zen: kos­ten­lo­se Anschluss­mög­lich­keit Ihres Grund­stü­ckes

Der Land­kreis Baut­zen und die Deut­sche Tele­kom AG wer­den in den kom­men­den zwei Jah­ren im Rah­men eines der größ­ten deut­schen Land­kreis-Breit­band­pro­jek­te Haus­ei­gen­tü­mer mit kos­ten­frei­en Glas­fa­ser­an­schlüs­sen ver­sor­gen.
Auch Ihnen bie­tet sich die ein­ma­li­ge Chan­ce, für Ihre Grund­stü­cke einen sol­chen kos­ten­frei­en Anschluss zu erhal­ten und Ihr Eigen­tum damit auf­zu­wer­ten. Die­se kos­ten­freie Ver­le­gung der moder­nen Breit­band­in­fra­struk­tur soll nicht nur bis zu Ihrer Grund­stücks­gren­ze son­dern direkt bis in Ihr Haus erfol­gen.
Mit die­sem Pro­jekt, das von Bund und Frei­staat unter­stützt wird, för­dert der Land­kreis die Lebens­qua­li­tät der Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auch in unse­rer Gemein­de, gleich­zei­tig ist dies eine erheb­li­che Unter­stüt­zung für den Mit­tel­stand.
Eine gut aus­ge­bau­te Breit­band­in­fra­struk­tur ist ein wich­ti­ger Bestand­teil der Wirt­schafts­för­de­rung und ein Stand­ort­vor­teil.
Die erfolg­rei­che Durch­füh­rung der Aus­bau­maß­nah­men setzt jedoch Ihr erklär­tes Ein­ver­ständ­nis vor­aus, weil die Deut­sche Tele­kom AG im Vor­feld den Bedarf an anzu­schlie­ßen­den Gebäu­den ermit­teln muss.
Der­zeit wer­den – soweit nicht bereits erfolgt — die zu erschlie­ßen­den Grund­stücks­ei­gen­tü­mer ange­schrie­ben, um das Ein­ver­ständ­nis für den Aus­bau und die Anbin­dung ihres Gebäu­des an das zu errich­ten­de Glas­fa­ser­netz zu ertei­len.
Ent­spre­chen­de Auf­trags­for­mu­la­re lie­gen im Erd­ge­schoss des Rat­hau­ses aus.

Ich bit­te Sie daher, die­se Anschrei­ben der Deut­schen Tele­kom AG genau durch­zu­le­sen und dann zu ent­schei­den, ob Sie den eben­falls bei­gefüg­ten Auf­trag zur für Sie kos­ten­frei­en Her­stel­lung eines Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­net­zes ertei­len.

Nur mit Ihrer schrift­li­chen Zustim­mung, wel­che schnellst­mög­lich an die im Auf­trags­for­mu­lar ange­ge­be­ne Adres­se Deut­schen Tele­kom AG zurück­ge­sandt wer­den soll, kann Ihr Grund­stück bzw. Gebäu­de an das Glas­fa­ser­netz ange­bun­den wer­den.

Wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen und Neu­ig­kei­ten zum Breit­band­aus­bau lesen Sie regel­mä­ßig aktua­li­siert auf der Web­sei­te www.breitband-bautzen.de.

Selbst­ver­ständ­lich kön­nen Sie bei Pro­ble­men oder Rück­fra­gen auch den per­sön­li­chen Kon­takt mit den Ver­ant­wort­li­chen im Kreis­ent­wick­lungs­amt des Land­rats­am­tes auf­neh­men:

Herr Jan Zschor­n­ack, Tel. 03591 5251 61215; jan.zschornack@lra-bautzen.de

Herr Robert Wide­ra, Tel. 03591 5251 61220; Robert.widera@lra-bautzen.de

Jens Zei­ler
Bür­ger­meis­ter