Bodenschutzkalkung 2019

Bekanntmachung des Staatsbetriebes Sachsenforst
Forstbezirk Oberlausitz

Bodenschutzkalkung 2019

Das sächsische Waldgesetz (SächsWaldG) misst dem Schutz und der nachhaltigen Bewirtschaftung des Waldes eine große Bedeutung zu. Der Waldboden nimmt im Ökosystem Wald eine Schlüsselrolle ein. Durch langjährige Immissionen von Schwefel- und Stickoxiden ist der Waldboden in den sächsischen Wäldern regional stark versauert. Die Kalkung der Waldböden stellt keine Düngung der Wälder dar, sondern dient der Kompensation der Bodenversauerung und verbessert durch Aktivierung der natürlichen Stoffkreisläufe die Bodenfruchtbarkeit, was den gesetzlichen Forderungen des § 18 Abs. 1 Satz 1 SächsWaldG entspricht.
Seit 1995 werden in Sachsen großflächig Bodenschutzkalkungen in ausgewählten Waldgebieten durchgeführt.
Der Staatsbetrieb Sachsenforst plant deshalb für das zweite Halbjahr 2019 im Forstbezirk Oberlausitz eine Wiederholung dieser Bodenschutzkalkung. Die Kalkungsgebiete liegen in folgenden Gemeinden: Cunewalde, Neukirch/Lausitz, Oppach, Schirgiswalde-Kirschau, Sohland a. d. Spree und Steinigtwolmsdorf. Eine Karte der kalkungswürdigen Waldflächen (sogenannte Kalkungskulisse) ist zur Ansicht ausgehängt.

Die Kalkung wird über das ELER-Programm der EU finanziert. Deshalb entstehen für die Waldbesitzer keine Kosten.

Wenn Sie Wald im Bereich der Kalkungskulisse besitzen und keine Kalkung wünschen, bitten wir Sie, sich mit dem Forstbezirk Oberlausitz bis zum 22.12.2018 in Verbindung zu setzen.

Andernfalls gehen wir von Ihrer Zustimmung zur Kalkung aus und dem Staatsbetrieb Sachsenforst bzw. dem von ihm beauftragten Unternehmen wird die Befugnis erteilt, den Wald gemäß § 13 Abs. 1 SächsWaldG im Auftrag des Waldbesitzers für den Zeitraum der Kalkung zu sperren.

Über den Beginn der Kalkung werden die Waldbesitzer über die öffentlichen Informationsblätter vorab in Kenntnis gesetzt.

Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen der Forstbezirk Oberlausitz jederzeit zur Verfügung.
Kontakt: Forstbezirk Oberlausitz
Anschrift: Paul-Neck-Straße 127, 02625 Bautzen
Telefon: (03591) 216 0
Fax: (03591) 216 123
E-Mail: poststelle.sbs-oberlausitz@smul.sachsen.de

Bautzen, 19.11.2018 Holm Karraß -Dienstsiegel-
Forstdirektor

Bodenkalkung_Karte