Bau­maß­nah­men am Bahn­über­gang Zit­tau­er Stra­ße in am Bahn­hof Neu­kirch Ost

Im Zeit­raum vom 05.05. — 13.05.2020 fin­den auf dem Gelän­de des Bahn­ho­fes Neukirch/Lausitz Ost umfang­rei­che Gleis­bau­ar­bei­ten durch die Fir­ma GOSTEC GmbH statt.

Um eine schnellst­mög­li­che Ver­füg­bar­keit der Glei­se und Wei­chen für die DB Netz AG zu ermög­li­chen, ist das Arbei­ten im 24-Stun­den-Rhyth­mus sei­tens der beauf­trag­ten Fir­ma zwin­gend erfor­der­lich.

Für die in die­sem Zusam­men­hang ggf. auf­tre­ten­den Lärm­be­läs­ti­gun­gen bit­tet die beauf­trag­te Fir­ma um das Ver­ständ­nis der unmit­tel­ba­ren Anlie­ger bzw. ander­wei­tig Betrof­fe­ner.

Im Zeit­raum vom 11.05. — 12.05.2020 kommt es im Bereich des Bahn­über­gan­ges Zit­tau­er Stra­ße (B 98) auf­grund von Gleis­bau­ar­bei­ten zu Ver­kehrs­ein­schrän­kun­gen.

Die Ver­kehrs­füh­rung im Bereich des Bahn­über­gan­ges erfolgt mit­tels Licht­si­gnal­an­la­ge und Halb­sei­ten­sper­rung.