Bür­ger­infor­ma­ti­on zum Bebau­ungs­plan „Wese­nitzaue“

Das Pro­jekt Bebau­ungs­plan „Wese­nitzaue“ ist ein Bau­leit­pla­nungs­ver­fah­ren mit dem Ziel, für das Gemein­wohl aller Bür­ger aus Neukirch/Lausitz wich­ti­ge städ­te­bau­li­che und wirt­schaft­li­che Ent­wick­lun­gen aber auch drin­gend erfor­der­li­che Hoch­was­ser­schutz­maß­nah­men nach­hal­tig und vor­aus­schau­end zu pla­nen, zu ord­nen und zu lei­ten. Gleich­zei­tig soll die noch vor­han­de­ne Indus­trie­bra­che des ehe­ma­li­gen Fort­schritt­wer­kes an der Leib­in­ger Stra­ße besei­tigt und damit Flä­chen für […]

öffent­li­che Bekannt­ma­chung zur Betei­li­gung der Öffent­lich­keit nach § 3 (2) Bau­ge­setz­buch (Bau­GB) zum Bebau­ungs­plan Nr. 12 „Lidl – Am Ost­bahn­hof“

Der Gemein­de­rat Neukirch/Lausitz hat mit Beschluss vom 27.11.2019 den Ent­wurf des Bebau­ungs­pla­nes „Lidl – Am Ost­bahn­hof“ ein­schließ­lich Begrün­dung in der Fas­sung vom 19.11.2019 gebil­ligt und die öffent­li­che Aus­le­gung beschlos­sen. Der Gel­tungs­be­reich umfasst die Flur­stü­cke 1805/1, 1806/a, 1806/9, 1808/3, 1809/1, 1809/9, 1809/12 und 1809/13 der Gemar­kung Ober­neu­kirch. Die Öffent­lich­keits­be­tei­li­gung zum Ent­wurf des Bebau­ungs­pla­nes „Lidl – Am […]

Bekannt­ma­chung — Plan­fest­stel­lung für das Bau­vor­ha­ben „S 117, Aus­bau west­lich Wil­then, 2. Bau­ab­schnitt Aus­bau in und west­lich Tau­te­wal­de“

Das Lan­des­amt für Stra­ßen­bau und Ver­kehr, Nie­der­las­sung Baut­zen hat für das oben genann­te Bau­vor­ha­ben die Durch­füh­rung des Plan­fest­stel­lungs­ver­fah­rens bean­tragt. Für das Vor­ha­ben besteht kei­ne Ver­pflich­tung zur Durch­füh­rung einer Umwelt­ver­träg­lich­keits­prü­fung gemäß § 5 des Geset­zes über die Umwelt­ver­träg­lich­keits­prü­fung (UVPG) in Ver­bin­dung mit § 3 Abs. 1 Nr. 2 des Geset­zes über die Umwelt­ver­träg­lich­keits­prü­fung im Frei­staat Sach­sen […]

Infor­ma­ti­on zu neu­em Wohn­bau­stand­ort der Gemein­de Neukirch/Lausitz

  Die Gemein­de Neukirch/Lausitz wird im Jahr 2019 ein neu­es Wohn­ge­biet hin­ter der Ober­schu­le, zwi­schen Schen­ken­weg und Fried­hofs­weg erschlie­ßen. Ins­ge­samt sind 14 Bau­grund­stü­cke mit Flä­chen zwi­schen 1000 m² und 1500 m² geplant. Sobald ein gewis­ser Bau­fort­schritt der Erschlie­ßungs­an­la­gen erreicht ist, der eine Kauf­preis­be­rech­nung ermög­licht, wer­den die Grund­stü­cke sowohl im Mit­tei­lungs­blatt als auch auf unse­rer Home­page […]