Wintersport

Neukirch bietet an den Wochenenden und an schneesicheren Tagen gut präparierte Langlaufspuren um den 587 Meter hohen Valtenberg und darüber hinaus bis ins Hohwaldgebiet.
Gespurt wird auch bis zu solch markanten Ausflugszielen wie das „Waldschlößchen“, die „Valtenbergbaude“, die „Hohwaldschänke“ und das „Waldhaus“.
Ausgangspunkt kann einmal der Parkplatz an der Gaststätte „Waldschlößchen“ in Neukirch sein (von Dresden kommend auf der B 98 nach dem Bahnübergang rechts die Karl-Berger-Straße hinauf).
Der zweite Einstiegspunkt befindet sich an der Abfahrtsstecke am Valtenberg.
Da das Valtenberggebiet einer privat-forstwirtschaftlichen Nutzung unterliegt muß der Benutzer der Loipen ab und zu mit Einschränkungen rechnen.
Aktuelle Informationen erhalten Sie am
Schneetelefon des Tourismusbüros unter (03 59 51) 2 51 19.

Hier erhalten Sie die Loipenkarte als PDF-Datei.
Diese Karte erhalten Sie auch im Fremdenverkehrsbüro und einigen Gaststätten des Ortes.