Frühjahrsputz in der Gemeinde Neukirch/Lausitz am 7. April 2018

Herzliches Dankeschön

Liebe Neukircher,

zur nunmehr zweiten Auflage unseres Neukircher Frühjahrsputzes kamen rund 25 Neukircher Bürger, Gemeinderäte, Amtsleiter und Mitarbeiterinnen aus dem Rathaus am vergangenen Samstag zum Bauhofgelände.

Koordiniert vom Bauhof und eingeteilt in kleinen Gruppen wurden verschiedene Bereiche in Neukirch von Müll, Laub und Äste sowie dem alten Winterschmutz befreit. So können nun unsere Bushaltstellen, der Sportplatz Waldsiedlung, die Schulsportanlage August-Bebel-Straße, der Volkspark und auch der Wanderweg zum Valtenberg wieder in einem sauberen Glanz erstrahlen.

Die Mitarbeiter bepflanzten die Rabatten vor dem Rathaus und schafften Platz für neue Pflanzen, welche nun noch folgen.

Am Rittergut sorgten weitere 15 freiwillige Helfer, organisiert vom Naturschutzzentrum, für Ordnung und Sauberkeit rund um das Gelände unseres Rittergutes.

Als größter „Fund“ wurde ein alter Sessel entdeckt, nur verwunderlich warum man so etwas nicht im Sperrmüll entsorgt, sondern einfach in der freien Natur abstellt.

Besonders gut angenommen wurde der Abholdienst des Kehrgutes, welches von vielen Bürgern vor ihren Haustüren und entlang ihren Grundstücken aufgekehrt wurde.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben unseren Heimatort wieder etwas „aufzuhübschen“.

Wir wollen diese Aktion auch in 2019 fortführen, bitte merken Sie sich dafür den 6. April vor.

Jens Zeiler
Bürgermeister