800 Jahre Neukirch – die Vorbereitungen laufen

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. So ist es auch mit dem Jubiläum der 800-jährigen ersten Erwähnung von Neukirch im Jahr 2022.
Darüber haben wir am 14.4. und 5.5.2018 im Mitteilungsblatt ausführlich berichtet.

Am 19.6.2018 hat sich ein Festkomitee gegründet und wird die Vorbereitungsarbeiten leiten und durchführen. Vorsitzende ist Frau Ute Eckhardt.

Es ist sehr sinnvoll, unser Gemeindejubiläum schon frühzeitig mit einem Logo in eine breite öffentliche Wahrnehmung zu bringen. Dieses sollte prägnant auf das 800-Jahr-Jubiläum, das Festjahr 2022 und unsere Gemeinde Bezug nehmen.
Es muss für die unterschiedlichsten Veröffentlichungen sowohl sehr klein (z.B. in Flyern und anderen Druckerzeugnissen) als auch sehr groß (z. B. auf Bannern und Plakaten) nutzbar sein. Dazu gehört auch die Wirkung des Logos sowohl in Farbe als auch in Graustufen.

Wir bitten Sie, Ihre Ideen für ein Logo in Vorbereitung des Festjahres einzubringen.
Bitte senden Sie Ihre Entwürfe – ob nun in Papierform (DIN A4) oder elektronisch (PDF-X1a; CDR oder JPEG) – bis zum 20.9.2018 an den Kulturförderverein Neukircher Heimat e.V.
Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Abgabe Ihres Entwurfes damit einverstanden sind, dass das Logo drucktechnisch aufbereitet wird und Sie mit der Gemeinde kostenlose Nutzungsrechte auch für Dritte (Vereine, Institutionen, Firmen) vereinbaren.

Ihre Ansprechpartner:

Kontakt: Telefon 035951 31455 (Jens Riedel)
Telefon/Fax 035951 37649 (Ute Eckhardt)
E-Mail info@neukircher-heimat.de (Kulturförderverein)
Postweg Kulturförderverein Neukircher Heimat e.V.
Quergasse 3 a, 01904 Neukirch

Wir freuen uns auf Ihre kreativen Beiträge!

Jens Zeiler
Bürgermeister

Ute Eckhardt
Festkomitee

Jens Zeiler
Kulturförderverein